1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Diskusionen zum Thema Rallye und Rallyesprint Veranstaltungen

Moderator: 205

1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon B.Stelzer » Fr Aug 29, 2014 16:59

Hallo an Alle

Unser Neuprojekt Clubsportrallyesprint in Nordbaden läuft an.
Die Genehmigungen liegen vor und wir sind aktuell am Organisieren wie die Wilden.
Wobei ich sagen muß daß die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen sehr gut verlief.
Alle Infos kommen nach und nach auf unsere Seite http://www.msc-oberderdingen.de und auf Facebook.
Darum: Unterstützt uns bitte damit wir bei der Auftaktveranstaltung nicht mit 5 Startern dastehen.
Also teilen-teilen-teilen :wink:

Die Strecke ist ein Rundkurs mit 100 % Asphalt und ist nicht links 4 500 voll rechts 4 400 voll
Ein 5000 Mtr langer Rundkurs der drei Mal befahren wird mit allem was das Rallyefahrer Herz begehrt.
Sprungkuppe, selektive Hohlwege, hängende 180° Kurven und eine Senke die ( fast immer ) mit Wasser gefüllt ist.
Aus dem Haus Suzuki haben wir schon jetzt Zusagen. Auch wird ein etwas "anderer Suzuki " dabei sein.

Ach ja:
Da ja auch ohne Beifahrer gestartet werden kann ist das für den einen oder anderen ausserhalb der eigentlichen Rallyeszene ja
auch interessant.

Gruß B. Stelzer / MSC Oberderdingen



Plakat A5.jpg
Plakat A5.jpg (107.09 KiB) 10577-mal betrachtet
B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 291
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon EWO » Fr Aug 29, 2014 17:49

Gute Idee, ich wollte grad mal schauen wie ihr das Regeltechnisch gelöst habt, weil wir daran in den Vorjahren irgendwie gescheitert waren.
Habe aber weder den Termin noch irgendwelche Infos auf der Seite gefunden.
Der von dir genannte Link ist somit noch ohne Inhalte den Sprint betreffend.
Gib mal Laut wenn das sich geändert hat, oder stell mal das Regelwerk dazu ein, bin echt neugierig.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8212
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon heinzjabs » Sa Aug 30, 2014 17:01

Ich meine das, dass hier wohl das richtige Reglement ist:
http://clubsport-motorsport.de/dateien/ ... 202014.pdf
Gibt es so auch schon länger, hat aber mit der Nord-Variante nichts zu tun :!:
Benutzeravatar
heinzjabs
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi Sep 08, 2004 16:18
Wohnort: Langwedel

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon B.Stelzer » Mo Sep 01, 2014 18:46

Hallo EWO

Genau so wie Heinzjabs geschrieben hat. Das ist die Grundlage.
Old Henry( Heiner Eckstein ) fungiert als Rallyeleiter und hat uns im Vorfeld hier stark unterstützt.
Die Infos werden nach und nach eigenstellt. Sobald mehr bekannt ist schreibe ich`s hier.
Die Ausschreibung wird diese Woche reinkommen.
Ich kann aber schon so viel sagen daß es eine WP mit 5000 Mtr.( Rundkurs ) ist die 3x befahren wird.
Wir haben keine 1000 Meter Entfernung vom Start ( Festhalle Bauerbach ) bis zur WP.
Weiterhin wird es eine moderierte Fahrervorstellung in Oberderdingen geben.
Wir werden explizite Zuschauerpunkte ausweisen die auf kurzen, gekennzeichneten Wegen erreicht sind.
Gleich nach dem Start ist dann ein moderierter Zuschauerpunkt. Verpflegte Zuschauerpunkte wird es aller Planung
nach 3 geben.
Einer beim Start, einer im Sichtbereich der Kuppe und einen in einer nach aussen hängenden 180°-Kehre.
Weitere Infos zum Streckenverlauf wird es aber, um Trainieren zu unterbinden, nicht geben.

Gruß B.Stelzer
B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 291
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon EWO » Mo Sep 01, 2014 19:36

Dann habt ihr wegen der Gebühren keine echte B-Rallye gemacht sondern eine Clubsport-VA, richtig ?
Die Fzg- und Fahrerovrschriften sind ja damit kpl. Rallye 200 aus dem DMSB-Bereich, damit ist für z.B. Slalom-Fahrer keine Chance teilzunehmen, wie ja eigentlich ein Rallyesprint vor Jahren mal erfunden bzw. erdacht worden ist.
Ich dachte schon ihr hättet die eierlegende Wollmilchsau gefunden.
Benutzeravatar
EWO
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 8212
Registriert: Mi Sep 08, 2004 19:42
Wohnort: KIEL

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon Peter Uhlig » Do Sep 11, 2014 14:03

EWO hat geschrieben:Dann habt ihr wegen der Gebühren keine echte B-Rallye gemacht sondern eine Clubsport-VA, richtig ?
Die Fzg- und Fahrerovrschriften sind ja damit kpl. Rallye 200 aus dem DMSB-Bereich, damit ist für z.B. Slalom-Fahrer keine Chance teilzunehmen, wie ja eigentlich ein Rallyesprint vor Jahren mal erfunden bzw. erdacht worden ist.
Ich dachte schon ihr hättet die eierlegende Wollmilchsau gefunden.


Lieber Ekkehard,
die Gebühren sind sicherlich nicht der ausschlaggebende Punkt.
Da steht eher im Vordergrund eine gute Veranstaltung hin zu legen und nicht gleich alles auf einmal zu wollen.
Nicht ganz, der Beifahrer ist freigestellt hat aber mindestens 15 Jahre alt zu sein, Klassen und Gruppen nach DMSB Rallye Reglement, ebenso die Fahrzeuge.
Ein Fahrzeug und mehrere Fahrer haben wir aus organisatorischen Gründen gestrichen.
Die Wollmilchsau, ne die sicherlich nicht, wir machen den Rallye-Sprint weil das unsere aktiven Mitglieder möchten, die legen sich dafür auch mächtig in Zeug.

Viele Grüße
Peter
RNP eine gute Pokalserie
Peter Uhlig
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 278
Registriert: So Jan 27, 2008 22:46
Wohnort: Kurpfalz

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon HaPe » Mo Sep 15, 2014 16:28

Hallo Peter !
Ein Fahrzeug und mehrere Fahrer haben wir aus organisatorischen Gründen gestrichen.


Warum und welche Fahrzeuge/Fahrer waren es?
--
Hans-Peter
Benutzeravatar
HaPe
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 248
Registriert: Mo Jul 04, 2011 12:44
Wohnort: Vaihingen-Enz

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon Peter Uhlig » Mo Sep 15, 2014 16:55

Wir haben die Doppelstarter angeboten, wenn man aber die Strecke sich anschaut, dann ist das schwer in den Griff zu bekommen.
Das ganze Feld hätte auf die Doppelstarter Rücksicht nehmen müssen.
Ich will das mal einfach erklären, die schnellen vorneweg, dann die 1. Fahrer der Doppelstarter, dann welche dazwischen und dann der 2. Fahrer.
Das heißt du mußt irgendwo das Feld anhalten (Regrouping) um die Fahrer auszusortieren und über die WP fahren zu lassen und danach dann wieder richtig einsortieren und dann das ganze Feld weiter fahren.
Irgenwie ein irrsinnig großer Aufwand und wahrscheinlich auch unzufriedene Fahrer die locker 45 Minuten warten müssen.
RNP eine gute Pokalserie
Peter Uhlig
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 278
Registriert: So Jan 27, 2008 22:46
Wohnort: Kurpfalz

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon JochenRheinwalt » Di Sep 16, 2014 06:54

Guten Morgen,

das war wohl etwas mißverständlich Ausgedrückt:
Es wurde die Möglichkeit abgelehnt, daß mehrere Fahrer auf einem Fahrzeug in zeitlichem Abstand auf die Strecke gehen, weil es den Zeitplan sprengen würde.
Es wurden nicht mehrere Fahrer oder einzelne Autos abgelehnt (weil sie dem Veranstalter nicht in den Kram passen).

Gruß
Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon B.Stelzer » Do Sep 25, 2014 12:09

Ausschreibung, Nennformular etc. sind online.

Ihr könnt also loslegen... :-D :-D :-D :-D
B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 291
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon B.Stelzer » Do Okt 02, 2014 12:27

Und wer online nennen möchte.... :-D :-D :-D :-D

http://www.s-timing.de/pages/nennungen-rallye.php

B:Stelzer
B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 291
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon B.Stelzer » So Okt 26, 2014 22:43

News zum Sprint!

Die ersten Nennungen liegen bereits vor.
Es wäre schön wenn sich noch viele viele weitere anmelden würden damit unser Erstversuch auch was wird.... :-D
Planungsmäßig siehts gut aus. Alles läuft.
Es herrscht in der Gegend reges Interesse da es seit fast 20 Jahren im näheren Umkreis so etwas nicht mehr gab.
Sollte sich jemand noch als Helfer zur Verfügung stellen wollen dann bitte melden.
Weiterhin haben wir an alle Nennungswilligen noch eine gute info:
Wer jetzt nennt und bis zum Nennschluß wieder zurückziehen muß weil z.Bsp. das Fahrzeug defekt ist, die Katze Asthma bekommen hat oder warum auch immer nicht starten kann der bekommt anstandslos seine Geld wieder zurück. Somit muß keiner warten bis die letzte Rallye davor rum ist.

Gruß B.Stelzer
B.Stelzer
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 291
Registriert: Do Mai 18, 2006 09:15
Wohnort: Schwabenländle

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon JochenRheinwalt » Mo Okt 27, 2014 07:47

Hallo Bernd,

kannst uns in die Nennliste eintragen:
Schulze / Rheinwalt
Sub Impreza
H16

...online bei Peter folgt!

Ich freu mich drauf :-D

Gruß Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon SH-Motorsport » Mo Okt 27, 2014 09:51

Hallo Bernd,

gibt es Zuschauerpunkte oder sehenswerte Stellen wo ich dem Pfälzer-Bub zuwinken kann? :-D

Gruß
Sven
... fehlende Leistung wird durch fahrerischen Wahnsinn ersetzt ....
... wer später bremst, fährt länger schnell ...
Benutzeravatar
SH-Motorsport
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 258
Registriert: So Apr 09, 2006 10:01
Wohnort: Bad Rappenau

Re: 1. Clubsport Rallyesprint Oberderdingen

Beitragvon JochenRheinwalt » Mo Okt 27, 2014 10:06

Moin Sven,

http://www.msc-oberderdingen.de/seite202.html

guckst du Plakat! Da steht alles!

Gruß
Jo
nix mehr Polo!
nix mehr Astra!
JochenRheinwalt
Spitzen-Mitglied
 
Beiträge: 1332
Registriert: Mo Sep 13, 2004 09:06
Wohnort: 67435 Neustadt

Nächste

Zurück zu Rallye und Rallyesprint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste