Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Hier finden sich alle Einträge aus dem alten Ewo-Forum als Futter für die Suchmaschine

Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Beitragvon Frank Kramer » Do Aug 19, 2004 11:05

ist der richtig mitgefahren oder nur zu show?
Bild
Frank Kramer
 

Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Beitragvon Dieter ( Japanese ) » Do Aug 19, 2004 12:24

>ist der richtig mitgefahren oder nur zu show?
huch,
das ist doch Bornis überarbeiteter Gruppe F Tigra !!
Glückwunsch, gut gelungen.

Grüße

Dieter ( Japanese )
Dieter ( Japanese )
 

Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Beitragvon Andreas von der Haar » Do Aug 19, 2004 12:46

Hallo Frank,

das ist die Studie "Rivage" der Fa. ITH ( www.ITH-GMBH.de )in Hilter bei Osnabrück. Das Auto wurde 2002 in 7 Monaten auf Porsche 911 Technik aufgebaut und im Dezember präsentiert. Beim Bergrennen Osnabrück 2003 wurde es als Showfahrzeug den Zuschauern präsentiert und u. A. von Skispringer Sven Hannawald gefahren.

Gruß

Andreas
Hier geht es zum Rivage
Andreas von der Haar
 

Re: Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Beitragvon Arne » Do Aug 19, 2004 12:48

Mensch Diter,
musst Du denn alles verraten?

Gruß
Arne

Freu mich schon auf Bitburg, wenn ich dich so richtig schön verblasen werde!!
Arne
 

Re: Re: Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnabrück

Beitragvon Dieter ( Japanese ) » Do Aug 19, 2004 17:50

hör mal Arne,
statt daß wir "Nordlichter" uns gegenseitig verhauen wollen, und dabei richtig von so nem Südkaadet verprügelt werden, sollten wir uns doch mal überlegen, inwieweit es möglich wäre, unsere 2 Autos zusammenzubauen und dann die Superwaffe haben. Dein Motor vorne, meiner hinten
( immerhin gibt es den Motor ja auch hinten ) und damit "Allrad" und über 300 PS.
Müssen wir nur zusehen, daß sich die Motoren über die Drehrichtung einig sind, sonst gibts ne Stretchlimo.
Willst Du nicht?! Na gut, dann gibts halt doch Haue.

Freu mich auch schon auf Bitburg ( egal was für Wetter )

Grüße

Dieter ( Japanese )
Dieter ( Japanese )
 

Re: Re: Re: Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnab

Beitragvon EWO » Do Aug 19, 2004 20:22

Frag mal den DMSB ob du eine Sondergenehmigung dafür kriegst.
ich mache dann Werbung und es kommen 10.000 Zuschauer für die große Explosion...

Sowas brähcten wir wirklich als Rahmenprogramm, dann kommt sogar das fernsehen und nimmt den anderen Mist drumherum auchmit auf *gg*
EWO
 

Re: Re: Re: Re: Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen O

Beitragvon Dieter ( Japanese ) » Fr Aug 20, 2004 10:54

>hi EWO,

Ende der 80er / Anfang der 90er hat sich ein schneller Mann aus der Region Süd so einen Traum erfüllt - einen "Planchi" mit Motor vorne und hinten. Der mußte dann allerdings der damaligen ONS den Rücken kehren und NAVC fahren - da ging sowas.
Leider weiss ich nicht was daraus geworden ist, ich weiss aber, daß es einige Einsätze gab.
Ich glaube, Hans hat noch längere Zeit Kontakt gehabt. @ Hans, wenn Du davon noch was weisst, schreib mal was ( ... Enning.. ).

Grüße

Dieter ( Japanese )
Dieter ( Japanese )
 

Re: Re: Re: Re: Was ist das für eine Auto?? Bergrennen Osnab

Beitragvon Arne » Fr Aug 20, 2004 13:01

Also mit den 2 Motoren kann ich ja mal machen, wenn dann aber 2 Opel Motoren. Ich habe ja noch so einen wie den den ich schon fahre.
Im Nachbarort Unna fährt jemand mit einem Corsa mit 2 Motoren. Aber Männermotoren und nicht solche Hubraumschwächlinge wie wir haben.
Das Gerät hat sogar eine Straßenzulassung und fährt legal auf deutschen Straßen. Wie das geht? Na ganz einfach, einen Freund in England haben und auf den das Fahrzeug mit Englischer Zulassung anmelden.

Gruß
Arne

P.S. nur weil ich Dich verblase heisst das ja noch lange nicht, daß ich mich von dem Kadett schlagen lasse ;o))))
Hier könnt ihr euch den schnellsten Corsa der Welt mal ansehen!
Arne
 


Zurück zu Beiträge aus altem Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast